Leiter Datenmanagement Metering (m/w) 80-100%,

Identifikator der Anfrage:  1665
80-100%

Granges-Paccot, Freiburg, CH

 

Wir helfen unseren Kundinnen und Kunden in der Westschweiz bei der Realisierung ihrer Projekte, indem wir ihnen umfassende, effiziente und nachhaltige Lösungen bieten, sei es bei der Erzeugung und Verteilung von Strom und Wärme, bei elektrischen Anlagen, bei der Gebäudetechnik, der sanften Mobilität, der Klimatisierung oder der Wasseraufbereitung. Als vorbildlicher Arbeitgeber unterstützen wir die Kompetenzentwicklung unserer 2700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und 260 Lernenden sowie die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben.

 

Die Direktion Energieverteilung errichtet, wartet und betreibt das Stromversorgungsnetz. Sie ist für die technologischen Aspekte unserer Projekte zuständig, wie die Umsetzung des «intelligenten» Netzes oder die öffentliche Beleuchtung, und entwickelt innovative Angebote. 
 

Sie sind mit komplexen und sich wandelnden Umgebungen vertraut und möchten dank unserer Smart Meter einen aktiven Beitrag zur Energiewende leisten? Sie möchten das Potenzial des schwarzen Goldes des 21. Jahrhunderts – der Daten – ausschöpfen und dazu beitragen, diese in hochwertigen Datenbanken zugänglich zu machen? Wir bieten Ihnen eine neu geschaffene Stelle, die Leitung unserer Einheit Datenmanagement Metering . Leisten Sie Ihren Beitrag als :

 

 

Leiter Datenmanagement Metering (m/w) 80–100%

 

Ihre Aufgaben

  • Leitung eines neu gebildeten, rund zehnköpfigen Teams
  • Sicherstellung des kompletten Metering-Datenmanagements unter Gewährleistung der Kohärenz und der Qualität gemäss den Anforderungen der Branche, des Rechtsrahmens sowie der externen und internen Kundinnen und Kunden
  • Verantwortung für die Metering-Daten durch Definition der Managementgrundsätze bei gleichzeitiger Sicherstellung des reibungslosen Funktionierens der damit verbundenen Prozesse und durch Überwachung der Ausführung dieser Prozesse
  • Steuerung der Tätigkeiten des Backoffice in Zusammenarbeit mit dem Kundendienst und den regionalen Agenturen
  • Gewährleistung des Datenmanagements und -austausches mit sämtlichen Akteuren des Strommarkts
  • Mitwirkung an der «Datenstrategie» des Unternehmens
  • Leitung und/oder Teilnahme an bereichsübergreifenden Projekten oder Projekten innerhalb des Bereichs Metering 

 

Ihr Profil:

  • Höhere Ausbildung vom Typ Ingenieur/in FH/ETH in den Bereichen Elektroingenieurwesen, Telekommunikation, Informatik, Datenmanagement, Energie oder gleichwertige Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer Funktion im Bereich Datenmanagement und -analyse 
  • Im Idealfall Systemkenntnisse in der Messung von Energieflüssen (EDM/MDMS, SAP IS-U), der Stromtarifierung und den Meter-to-Cash-Prozessen
  • Erfahrung im Teammanagement
  • Anpassungsfähigkeit und Agilität, Kommunikationsgeschick und Führungsqualitäten
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Französischkenntnisse, gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Was wir Ihnen bieten: 

  • Ein sich entwickelndes Umfeld, das die Balance zwischen Arbeit und Privatleben fördert
  • Sozialleistungen eines modernen Unternehmens, Gleichbehandlung, Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Zusammenhalt und Teamgeist: «Zusammenarbeit ist für uns eine Selbstverständlichkeit; gemeinsam erreichen wir unsere Ziele»

 

Benötigen Sie zusätzliche Informationen?
Wenden Sie sich an Joël Willemin, Leiter Metering 026 352 54 64

 

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen; bitte klicken Sie unten auf «Bewerben», um diese einzureichen.

 

Human Resources
Charlène Padoan